Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Veranstalter ist

sturmfitness – Inh. Anne Sturm
c/o Mrs.Sporty Mainz
Wallaustraße 31
55118 Mainz-Neustadt

1. Teilnahme, Durchführung und Abwicklung

Zur Teilnahme sind ausschließlich Frauen ab 18 Jahren berechtigt. Mitarbeiter von Mrs.Sporty sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen, ebenso aktive Mitglieder. Die Teilnahme am Mrs.Sporty Gewinnspiel erfolgt durch das Scannen des QR-Codes, dem vollständigen Ausfüllen des Formulars „Digitale Gewinnspielbox“ der Mrs.Sporty Mainz Gewinnspielseite.

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos und völlig unabhängig von dem Erwerb von Waren und/oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen. Mit der Teilnahme erkennt die Teilnehmerin diese Gewinnspielbedingungen an.

Das Gewinnspiel beginnt mit dem Scannen des QR-Codes. Teilnahmeschluss ist der letzte Tag des laufenden Monats, in dem das Gewinnspiel stattfindet. Unter allen Teilnehmerinnen, die innerhalb der Teilnahmefrist teilgenommen haben, wird eine Monatsmitgliedschaft verlost. Die Verlosung der Gewinne wird durch Mrs.Sporty Mainz im Anschluss an den Teilnahmeschluss vorgenommen.

Die Gewinner werden von Mrs.Sporty Mainz über die vom Teilnehmer angegebene E-Mail-Adresse/ oder per Telefon benachrichtigt. Mrs.Sporty Mainz ist berechtigt, den Namen der Gewinner zu veröffentlichen. Es besteht kein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns oder eines etwaigen Gewinnersatzes. Der Anspruch auf den Gewinn ist nicht übertragbar. Der Gewinn kann unmittelbar nach Benachrichtigung im Mrs.Sporty Club Mainz abgeholt bzw. eingelöst werden.

2. Vorzeitige Beendigung, Ausschluss des Gewinnspiels und Haftung

Mrs.Sporty Mainz behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen auszusetzen, abzubrechen oder zu beenden. Mrs.Sporty Mainz wird mit der Aushändigung oder Erfüllung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

Mrs.Sporty Mainz haftet nur für Schäden, welche von Mrs.Sporty Mainz oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von für die Vertragserfüllung wesentlicher Pflichten (Kardinalspflichten) verursacht wurden. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere durch Verlust von Teilnahmedaten.

Es gelten ergänzend die Datenschutzbestimmungen von Mrs.Sporty Mainz, die unter folgendem Link eingesehen werden können: https://www.frauenfitnessmainz.de/datenschutz/

3. Sonstiges

(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
(3) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

März 2021